Aktuelle Termine findet Ihr in unserem Kalender!!!


Der Rückruf ist meiner Meinung nach das wichtigste Kommando überhaupt. Der Hund soll auf Euer Signal hin jedes Tun und Handeln sofort unterbrechen und auf schnellstem Wege freudig zu Euch zurückkommen, ohne sich auf dem Weg ablenken zu lassen. Nur wenn der Rückruf des Hundes zuverlässig klappt, kann euer Hund ein hohes Maß an Freiheit geniessen, ohne ständig an der Leine laufen zu müssen.

 

Übrigens: ein ausschließlich auf Motivation aufgebauter Rückruf, wie er gerne von Experten propagiert wird, ist so gut wie nie zuverlässig. Motivation bedeutet Freiwilligkeit undFreiwilligkeit kollidiert mit anderen Interessen. Solange Außenreize in ihrer Signalgebung nicht höherwertiger sind als das Zurücklaufen zum Hundebesitzer mag alles gut sein - aber wenn nicht .....!!??