Aktuelle Termine findet Ihr in unserem Kalender!!!


Leinenführigkeit ist wie ein Spiegel der Beziehung zwischen Euch und Eurem Hund. Sie funktioniert nur dann, wenn im Team eine klare Aufgabenverteilung und Struktur besteht, die durch Vertrauen und Partnerschaft geprägt ist. Nicht etwa durch Ketten-, Stachelhalsbänder, Würger oder sonstige Druckmittel. Erst ein aufmerksamer Hund kann und wird sich auf Eure Führung/Signale einlassen.

 

Die Leine ist nicht zum "Führen" da sondern nur zum sichern!!